Abenteuerurlaub im Ötztal

Für Aktivurlauber ist das Ötztal ein wahres Urlaubsparadies. Die Ötztaler Ache ist ein naturbelassener Wildfluss und lässt die Herzen der Wassersportler höher schlagen. Für Kletterer wurden Klettersteige von leicht bis anspruchsvoll angelegt und für freies Klettern und Bouldern im Fels gibt es unzählige Routen in Klettergärten. Der Ötztal Trail lässt Mountainbiker die Schönheiten des Ötztals erfahren und hoch in den Lüften schweben die Paragleiter.

Canoying

Abseilen, Rutschen, Springen, Schwimmen, Schluchtenwandern & Klettern. Dem Flusslauf durch die Schlucht folgend, zeigt sich die Natur von ihrer Schönsten Seite

Rafting im Ötztal

Wildes Wasser in allen Facetten erlebt man am eigenen Körper beim Raftingausflug auf der Ötztaler Ache, dem meist befahrenen Flussabschnitt Europas. Ausgerüstet mit Neoprenanzug, Schuhen, Helm und Schwimmweste wird das Element Wasser mit dem Boot erobert.

Mountainbike & Radrouten im Ötztal

Im Ötztal kommen Radsportler auf allen Geländestufen auf Touren! Egal, ob Rennrad- oder Mountainbiketour, ob adrenalintreibender Singeltrail oder ein gemütlicher Radtag mit der Familie. Sie kommen bestimmt auf Ihre Rechnung.

Klettern

Das 67 km lange Ötztal bietet Genuss- als auch Extremklettern. Außerdem finden trittsichere und schwindelfreie Wanderer eine spannende Alternative in den gesicherten Klettersteigen. Diese gewähren neue, atemberaubende Ausblicke.